Nadine Koch ist bei Premio Secura zuständig für das Online- und Ebay-Geschäft

Die vielen positiven online-Bewertungen gehen also auf ihre Kappe. Was ihr wichtig ist? Team-Work und Wertschätzung. Menschen wie Nadine sind es, die uns auszeichnen. Nach und nach wollen wir sie vorstellen. Mit unserer Serie „Wir sind Secura – 5 Fragern an …“.

Du bist Teamplayer. Warum passt du damit perfekt zu Premio-Secura?

Das Zusammenspiel von Know-how und gleichgesinnten Kollegen ergibt einen starken Service. Ein Team funktioniert durch dieses Zusammenspiel. Ich habe Team-Work im Blut. Das kann man sich nur bedingt aneignen.

Wir sind ehrlicher Händler mit Leidenschaft. Was bedeutet das für dich und was ist dir im Job wichtig?

Korrekte Offenheit auf der ganzen Linie und das ganze gerne herzhaft verpackt. Das ist mir im Umgang mit den Kunden wichtig.

Lass uns würfeln, von 1 bis 6, wie crazy bist du und warum?

Wenn crazy in diesem Fall außergewöhnlichen Einsatz bedeuten soll und eins das Beste ist, dann bitte ein 1 mit 5  Smilies.

Qualität mit Sicherheit. Wie zeigt sich das bei deiner täglichen Arbeit?

Beste Qualität und Top Produkte kommen bei den Kunden immer an – die werten es auch entsprechend und geben es weiter. Wir bekommen viel positive Resonanz und das spornt natürlich immer wieder neu an.

Mir gehen die Wörter aus, bitte bring du den Satz zu Ende: Ich arbeite gern bei Premio-Secura, weil …

… ich crazy bin!

Was mir sonst noch wichtig ist:

„Trotz – oder gerade aufgrund der Leidenschaft – bedarf es eines sensiblen Verhaltens für die Anerkennung durch Vorgesetzte. Nach schwierigen, gut gemeisterten Fällen tut ehrliches Lob gut.

Wertschätzung ist nicht nur ein Wort aus dem Duden. Da steckt verdammt viel drin. Ein unbezahlbarer Moment, der jedem Mitarbeiter guttut und Freude an der Arbeit mit sich bringt. Diese Freude springt auf den Kunden über. Wertschätzung wird gerne unterschätzt, zeichnet für mich aber gute Menschenführung aus. Und – ganz wichtig – Wertschätzung kommt zurück. Das ist CRAZY!“