Premio Secura unterstützt Förderverein der Grundschule Moers – jeder kann mithelfen

Mit einer Würfel-Aktion zur Osterzeit unterstützt Premio Secura den Förderverein der Grundschule Moers. An insgesamt drei Tagen können die Kunden der Secura Reifenservice GmbH an der Klever Straße um satte Prozente würfeln und dabei ganz nebenbei Gutes tun. Die Spielregeln sind ganz einfach. Wer mit einem Versuch eine Sechs würfelt, bekommt zehn Prozent Rabatt auf seinen Rechnungsbetrag. Für das Mitwürfeln bittet Premio Secura um eine Spende von fünf Euro für den Förderverein der Gebrüder-Grimm-Schule.
Rückblende: Im Sommer vergangenen Jahres hatten die Reifen-und-Autoservice-Profis die Streitschlichter der Schule in Moers mit neuen gelben Warnwesten ausgestattet. Darüber hinaus hatten Niederlassungsleiter Kevin Haak und seine Mannschaft die Schülerinnen und Schüler spontan bei der bundesweiten Aktion „Zu Fuß zur Schule“ begleitet. Seitdem besteht ein regelmäßiger Austausch zwischen Grundschule und Autoservice-Werkstatt. Und das nicht nur, wenn es um das Thema Sicherheit im Straßenverkehr geht.
Mit der Oster-Spendenaktion will Premio Secura den Förderverein nun bei der Umsetzung wichtiger Projekten unterstützen. „Die Idee mit dem Würfeln ist dabei ganz spontan entstanden, ebenso spontan haben wir gedacht, dass Ostern eine schöne Zeit ist, Gutes zu tun“, berichtet Haak. Und wenn die Kunden fleißig mitwürfeln, verspricht er, den Betrag sicherlich noch um den einen oder anderen Euro aufzustocken.
Los geht’s am Freitag, 7. April 2017. Während der Öffnungszeiten von 8.00 bis 18.00 Uhr darf in der Secura-Filiale in Moers fröhlich gewürfelt werden. Gleiches gilt am Gründonnerstag, 13. April 2017 und dann noch einmal am Freitag, 21. April 2017. „Wir hoffen, dass möglichst viele Kunden unsere Einladung annehmen und erfolgreich mit uns für die Grundschüler würfeln“, drückt Geschäftsführer Hans Behle die Daumen. Er selbst will mit Bratwurst und Getränken zusätzlich motivieren.

PDF ARTIKEL DOWNLOAD
ARTIKELBILD DOWNLOAD